Abwassertechnik

             
 
 
               
   

  1972


 

Gründung der BAP Baumaschinen Vertriebsgesellschaft mbH in Bünde. Hergestellt wurden Biegemaschinen für die Stahlverarbeitung. Der Vertrieb von Baumaschinen und Planungen gehörten ebenfalls zum Lieferprogramm.
 
 
    1973



 
Beginn mit der Herstellung gehäuseloser Armaturen für den Ver- und Entsorgungsbereich.
 

          1976


 

Schnell wurde das Potential erkannt und Ausrüstungsgegenstände für Kläranlagen, Pumpstationen, Regenrückhaltbecken und Wasseraufbereitungsanlagen ins Lieferprogramm mit aufgenommen.
 
          1984
 

 

Das Lieferprogramm wurde abermals grundlegend erweitert. Seitdem gehören Gehäusearmaturen, wie zum Beispiel Zwischenflanschschieber, für die Abwasseranlagen und die Industrie zu unserer Produktpalette. Jahrelange Entwicklung führte 1984 zur zweiten Erweiterung des Herstellungsprogramms um Regelarmaturen (Regeldrossel) innerhalb einen Jahres
             
 
     © BAP Abwassertechnik GmbH